headline_bochum
Kunstmarkt und Institutionskritik | Leipzig


19.10.07

Gespräch mit Beatrice von Bismarck, Professorin für Kunstgeschichte und Bildwissenschaften an der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGBK) über das Wiedererstarken der gegenständlichen Malerei und ihr Verhältnis zur selbstreflexiven Avantgarde der Moderne.

Besuch der Galerie für zeitgenössische Kunst (GfzK), Eröffnung der neuen Ausstellung des Fotografen Joachim Brohm - OHIO, kuratiert von Barbara Steiner.

20.10.07

Rundgang durch die Baumwollspinnerei mit der Kuratorin Anna-Louise Kratzsch: Spinnerei archiv, Halle 14 Stiftung Federkiel, Galerie Eigen+Art, Galerie b2. Gespräche mit Künstlern und Galeristen über die Aufgaben der Galerien und die Funktionsweise des Kunstmarkts.

Rundgang durch das Atelierhaus Erich-Zeigner-Allee. Gespräche mit den Meisterschülerinnen und Absolventen der HGBK Kathrin Landa, Yvette Kiessling, Eva Walker, Marc Dettmann, Nabil El Macloufi, Robert Schmidel.

21.10.07

Besuch des Museums der bildenden Künste. Führung mit der Kunsthistorikerin Britt Schlehahn zur Geschichte der alten und neuen Leipziger Schule und deren Beziehung zur Leipziger Tradition des sozialistischen Realismus.