headline_bochum

Ablauf

Das Bronnbacher Stipendium fand studienbegleitend über zwei Semester statt. Es umfasste sieben Wochend- und sieben Abendveranstaltungen. Die Wochenendexkursionen begannen am Freitagmittag und endeten am Sonntagnachmittag.

bsablauf

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten erhielten eine gezielte Einführung in die Kunst der Gegenwart. Dabei wurden die verschiedenen Kunstgattungen wie Literatur, Theater, Musik, Bildende Kunst und Architektur behandelt. Das Programm beinhaltete neben dem gemeinsamen Besuch von kulturellen Veranstaltungen und Einrichtungen eine Kombination aus Vorträgen, Gesprächen, Workshops mit international renommierten Kulturschaffenden, sowie Exkursionen in europäische Kulturmetropolen wie Berlin, Istanbul oder Sofia. Besonderes Augenmerk wurde auf die Selbsttätigkeit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gelegt, die sich z.B. in einem praktischen Theaterworkshops artikuliert.